>Info zum Stichwort Ängste | >diskutieren | >Permalink 
nudelchen schrieb am 27.10. 2002 um 09:41:56 Uhr über

Ängste

unverarbeitete ängste, verdrängt in die hinterste ecke deines gedankenlabyrinths, wachsen unaufhörlich und immer schneller, unternimmst du nichts. stell dich, und das horrorbäumchen, welches dich nacht für nacht heimsucht, wird verschwinden. irgendwann.


   User-Bewertung: +3
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ängste«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ängste« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0006, 0.0002) sek. –– 621967340