>Info zum Stichwort 253 | >diskutieren | >Permalink 
DasLiterarischeOmlette schrieb am 9.4. 2004 um 13:12:49 Uhr über

253

Geoff Ryman beschreibt in seinem Buch »253 - Der U-Bahn Roman« auf 253 Seiten in jeweils 253 Worten das Aussehen, die Gedanken und die Verbindungen von 253 Passagieren der Londoner U-Bahn, die ihrem Schicksal und einem U-Bahn-Unglück entgegenfahren.

Interessante Lektüre für die Fahrt zur Arbeit oder auch in der Onlineversion unter http://www.ryman-novel.com/


   User-Bewertung: /
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »253«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »253« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0008, 0.0002) sek. –– 608908964