>Info zum Stichwort AT | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 16.11. 2008 um 15:32:38 Uhr über

AT

Dazu fällt mir als gewesenem Buchhändler schon deshalb als erstes 'Autogenes Training' ein, weil ich während meiner Berufszeit zwar unzählige Male nach Büchern über AT gefragt wurde (vor allem zu Beginn der Volkshochschul-Semester), nach einem Alten Testament jedoch wird man eher selten gefragt, die wenigen die heutzutage eine Bibel kaufen (man bekommt das Buch der Bücher schließlich nachgeschmissen, Kommunion, Konfirmation, Straßenmission, und wer das alles verpasst hat, klaut sich eine Gideonsbibel aus der Hotelschublade) nehmen auch meist die Vollversion, schließlich will man ja auch wissen, wie die Sache ausgeht.

Ja, aber AT=Autogenes Training, dazu fällt mir noch ein, und es ist mir als Buchhändler stets ein innerer Vorbeimarsch gewesen, diese Info en passant zu droppen, dass der Erfinder dieser Entspannungstechnik, ein Dr. Johannes Heinrich Schultz, ein waschechter Naziarzt gewesen ist, man vergleiche etwa Wikipedia:

»Ab 1933 verfasste Schultz mehrere Beziehungsratgeber. Daneben propagierte er dieVernichtung“ behinderter Menschen („Euthanasie“) und war im Rahmen seiner Tätigkeit am Göring-Institut direkt an der Verfolgung homosexueller Männer beteiligt. Schultz war der Meinung, es gäbe erbliche und heilbare Homosexualität. An dem Institut wurde einerseits versucht, Homosexuelle zuheilen“, andererseits leitete Schulz eine Kommission, dieVerdächtigezum Geschlechtsverkehr mit Prostitutierten zwang, umfestzustellen“, ob sie homosexuell seien. „Schuldigewurden in Konzentrationslager überstellt.«

Und so aber auch anders kommt es, dass ich bis zum heutigen Tag nicht eine Buchseite über Autogenes Training gelesen habe; vom alten Testament hingegen, obgleich dies auch nicht gerade ein lauterer Born der Toleranz und Menschlichkeit ist, schon einiges mehr.


   User-Bewertung: +1
Was hat ganz besonders viel mit »AT« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »AT«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »AT« | Hilfe | Startseite 
0.0025 (0.0013, 0.0008) sek. –– 624833085