>Info zum Stichwort Angriff | >diskutieren | >Permalink 
wauz schrieb am 17.8. 2004 um 22:42:33 Uhr über

Angriff

Den heldenhaften Mut einer Wespe beschreibt der folgende SPIEGEL-online Artikel:

WESPENATTACKE

Marmeladenlaster rast gegen Brückenpfeiler

Auf der Autobahn 1 ist ein Lastwagen verunglückt, weil der Fahrer von einer Wespe angegriffen wurde. Die Folge: Tonnenweise Konfitüre landete auf der Straße.

AP
Effektive Giftspritze: Drei bis zehn Mikroliter Gift verbirgt die Wespe in ihrem Hinterteil
Greven - Der Verursacher war winzig, der Schaden groß: Auf seinem Weg in Richtung Greven versuchte ein Lastwagenfahrer, eine Wespe aus dem Führerhaus zu verscheuchen. Dabei verlor der Mann offenbar die Kontrolle über den Sattelzug und prallte gegen Schutzplanken und einen Brückenpfeiler. Zwar blieb der irritierte Fahrer unverletzt. Die 15 Tonnen Marmeladengläser, die er geladen hatte, fielen allerdings herab und verteilten sich über die gesamte Autobahn. Experten rechnen mit einem Sachschaden von etwa 100.000 Euro.

Die derzeitige Wespenplage in Deutschland ist zum allgemeinen Ärgernis geworden. Statistisch gesehen sterben hier zu Lande jährlich zwischen 10 und 40 Menschen an einem Wespenstich. In diesem Jahr jedoch scheint die Zahl der Opfer zu steigen. Allein in Hamburg verzeichnete man an einem Wochenende über 200 notärztliche Behandlungen. Bei einer Opernaufführung in Witten attackierte ein Wespenschwarm die 1100 Besucher der Freiluftaufführung.

Nach Schätzungen von Experten soll sich unter jedem dritten Hausdach der Republik ein Wespennest mit etwa 5000 Insekten verbergen. Mit der gestiegenen Zahl der Wespenvölker und deren Tiere hat offenbar auch die Aggressivität zugenommen - die wachsenden Populationen mit ihren überfüllten Nestern führen zu Stress, welchen die Wespen im Anflug auf menschliche Ziele abbauen.

***
Es ist natürlich quark, zu behaupten, dass Wespen Menschen angriffen, denn es ist, wie oben, umgekehrt. Wespen wehren sich! Und, wie man sieht,
mit Erfolg, denn so ein Berg Marmelade ist natürlich ein gefundenes Fressen!



   User-Bewertung: /
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Angriff«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Angriff« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0004, 0.0008) sek. –– 627322948