>Info zum Stichwort Anmut | >diskutieren | >Permalink 
nini schrieb am 18.1. 2002 um 14:41:03 Uhr über

Anmut

einmal fand ich anmut bei einer alten dame. alles an ihr wirkte gebrechlich, ihre gesten fahrig, ihre gedanken verbittert. aber bei einer erinnerung, bei einem gedanken, der ihr selbst teuer schien, bewegte sie sich unwillkürlich und spontan mit einem leisen lachen, und diese geste, dieses aufleuchten brachte so viel anmut in ihr ganzes wesen. es war, als hätte sich ihr körper an früher erinnert...


   User-Bewertung: +12
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Anmut«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Anmut« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0005, 0.0002) sek. –– 606530066