>Info zum Stichwort Band | >diskutieren | >Permalink 
wuming schrieb am 22.11. 2008 um 02:58:19 Uhr über

Band


Palais Schaumburg
Gründung: 1980
Auflösung: 1984
Genre: Neue Deutsche Welle
Gründungsmitglieder
Gesang, Gitarre: Holger Hiller (bis 1981)
Synthesizer, Trompete: Thomas Fehlmann
Schlagzeug: FM Einheit (bis 1981)
Weitere Mitglieder
Bass: Chris Lunch (1980)
Bass: Timo Blunck (1981-1983)
Schlagzeug, Gesang: Ralf Hertwig (Schlagzeug 1981-1983,
Gesang ab 1983)
Gesang: Walther Thielsch (1982-1983)
Vibraphon, Klavier, Posaune: Stefan Bauer (1982-1983)
Schlagzeug: Moritz von Oswald (1983)
Palais Schaumburg war eine Musikgruppe der Neuen Deutsche Welle. Sie wurde 1980 gegründet und nach der Residenz des Bundeskanzlers in Bonn benannt. Zur Erstbesetzung gehörten neben Holger Hiller und Thomas Fehlmann u. a. auch FM Einheit (Abwärts, Einstürzende Neubauten), der die Gruppe jedoch Mitte 1981 verließ.

Beeinflusst von The Residents aber auch dem Dadaismus der 20er und 30er Jahre versuchten Palais Schaumburg eine neue Art von bisher nicht gehörter avantgardistischer „Tanzmusikzu komponieren. Nach 2 Independent-Singles bekam die Gruppe sogar einen Plattenvertrag von einem Majorlabel. Allerdings war ihre Musik für die Massen zu sperrig, so dass sie nicht über den Geheimtippstatus hinauskamen.

Nach der Debüt-LP verließ Hiller die Band um eine Solokarriere zu starten. Mit seinem Nachfolger Walther Thielsch entstand das Album „Lupa“, das mit seiner Mischung aus Funk, Lateinamerikanischen Klängen und Avantgarde ziemlich ungewöhnlich klang.

Nach längerer Pause versuchte die zum Trio geschrumpfte Formation mit dem englischsprachigen „Parlez-Vous Schaumburg“ einen Neuanfang. Produziert von Annette Humpe konnte der mainstreamorientierte Pop keinen so recht überzeugen, weswegen man sich schließlich trennte.

Inhaltsverzeichnis [Verbergen]
1 Diskografie
1.1 Singles
1.2 Alben
2 Weblinks



Diskografie [Bearbeiten]
Singles [Bearbeiten]Rote Lichter, 1981
Telephon, 1981
Wir bauen eine neue Stadt, 1981
Goldene Madonna, 1982
Lupa (Promo), 1982
Hockey, 1983
Beat of 2, 1984
Name The Cats, 1984

Alben [Bearbeiten]Das Single Kabinett, 1981 MLP
Palais Schaumburg, 1981
Lupa, 1982
Parlez-Vous Schaumburg, 1984

Weblinks [Bearbeiten]Palais Schaumburg bei laut.de
Rezensionen auf backagain.de
Vonhttp://de.wikipedia.org/wiki/Palais_Schaumburg_(Band)“
Kategorien: Neue-Deutsche-Welle-Band | Deutsche Band | Musik (Hamburg)


   User-Bewertung: /
Was kann man tun, wenn »Band« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Band«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Band« | Hilfe | Startseite 
0.0064 (0.0027, 0.0025) sek. –– 608870602