>Info zum Stichwort Bandmaschine | >diskutieren | >Permalink 
ich sagte voilà! und schrieb am 11.7. 2017 um 15:56:01 Uhr über

Bandmaschine

Die Schicksalsgöttinen oder Kinder der Nacht spinnen den sog. Lebensfaden, der am Ende abgeschnitten wird.

Der Faden dürfte eher ein schmales Band sein, in welches allerlei Info eingewoben wird. So ähnlich wie bei den Ägyptern, wo die Totenbänder hübsch beschriftet bzw. bemalt wurden.


   User-Bewertung: +3
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bandmaschine«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bandmaschine« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0008, 0.0002) sek. –– 608804562