>Info zum Stichwort Begegnung | >diskutieren | >Permalink 
Peter schrieb am 25.1. 2003 um 14:37:19 Uhr über

Begegnung

Projekt X

Begegnungen können ein Leben verändern. Ich möchte hier von einer Begegnung berichten, die nicht nur mein Leben verändert hat. Ich kann jedoch leider nicht alle Details erläutern, weil ich damit das Projekt in Gefahr bringen könnte.
Vor zwei Jahren habe ich einen Mann getroffen, der mir eine Aufgabe gab, die sich über mein ganzen Leben hinziehen wird. Es ist ein Mann, der auf politischer und gesellschaftlicher Ebene viele Fäden in der Hand hält.
Einige Wochen vor dem Treffen bekam ich einen Anruf, bei dem mir erklärt wurde, dass ich durch ein kompliziertes Verfahren ausgewählt wurde. Für dieses Verfahren wurde der Lebenslauf eines jeden Bundesbürgers Anfang 20 durchgesehen. Bei grober Übereinstimmung mit den Anforderungen wurden Gespräche mit Lehrern, Familie, Freunden und vielen anderen Menschen aus dem Lebensumfeld geführt.
Als ich das hörte, wurde mir etwas mulmig und ich fragte, worum es überhaupt geht. Der Gesprächspartner wollte mir dazu aber nichts Näheres sagen und vereinbarte ein Treffen in Berlin. Dort sollte ich den Projektleiter treffen, der alles weitere regeln würde.
Im September 2000 traf ich also diesen Mann. Wir sprachen eine Woche lang jeden Tag mehrere Stunden miteinander und langsam wurde immer deutlicher, wie umfassend die Sache sein würde. Die Atmosphäre unserer Treffen war aber immer sehr entspannt, so dass die Verantwortung, die ich bald haben würde, mir nicht unerträglich vorkam. Wir trafen uns auf dem Pariser Platz und gingen dann in das Dachgeschoss eines nahstehenden Gebäudes. Er ging immer voran. Ich freute mich jedes Mal auf den Moment, wenn er die Tür unseres Zimmers öffnete. Der Raum war mit Licht erfüllt, so dass er nach dem Öffnen der Tür in gleißendem Gegenlicht stand.
Ich schaute ihn an, konnte in dem im Schatten liegenden Gesicht ein Lächeln erahnen und trat mit ihm in den Raum.





   User-Bewertung: +1
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Begegnung«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Begegnung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Begegnung« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0006, 0.0009) sek. –– 630062628