>Info zum Stichwort Beinfreiheit | >diskutieren | >Permalink 
er.und.nicht.ich schrieb am 11.8. 2005 um 23:47:33 Uhr über

Beinfreiheit

das gegenteil von beinfreiheit ist die strassenbahn. zumindest wenn man zu der gaussisch rechts gelagerten gruppe der über 1.90 grossen menschen gehört. da bietet sich das schräge sitzen auf dem platz an und dem damit verbundenen nutzen des mittelgangs als beinfreiheitssurrogat. das meckern des moralisch sehr engagierten rentners gilt es allerdings zu überhören!


   User-Bewertung: +1
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Beinfreiheit«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Beinfreiheit« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0008, 0.0002) sek. –– 608994602