>Info zum Stichwort Bewegungen | >diskutieren | >Permalink 
KIA schrieb am 5.1. 2005 um 20:19:51 Uhr über

Bewegungen

Die Natur kann über die Inkonstanz des Bewegungsvektors den gesamten Organismus fördern und gesunderhalten. Die Bewegungen massieren den Körper, verbessern den Stofftransport von und zu den Zellen, geben über elektrische Effekte Anregungen zur Zellenregenerierung und zum Zellwachstum, erhöhen das Sauerstoffangebot im Körper, erhalten Muskeln und Gewebe leistungsfähig. Weil sich die Organismen wie hier beschrieben und nicht physikalischeinfacherbewegen, bleiben wir gesund.


   User-Bewertung: +1
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bewegungen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bewegungen« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0014, 0.0002) sek. –– 630375799