>Info zum Stichwort Bi | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 9.5. 2004 um 16:08:18 Uhr über

Bi

Bi, das 22. Zeichen des I-Ging, bedeutet Anmut. Die Sechs auf zweitem Platz bedeutet: 'Macht seinen Kinnbart anmutig'. Diesen Zeichen zu ziehen, habe ich in meiner kurzen Divinationsphase stets als eine Niete empfunden, da ich zum einen damals einen ziemlich verzottelten Kinnbart hatte und die innere Bedeutung des Zeichens ist, daß »Form nur im Gefolge und als Begleiterscheinung des Gehalts in Betracht kommt«. Mit dieser Einschätzung stand ich nicht allein: Von Meister Kung wird berichtet, daß er in eine tiefe Schwermut verfiel, als er nach längerer Abwesenheit vom Schafgarbenorakel ausgerechnet diese Deutung empfing.



   User-Bewertung: 0
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bi«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bi« | Hilfe | Startseite 
0.0047 (0.0023, 0.0010) sek. –– 470642277