>Info zum Stichwort Binde | >diskutieren | >Permalink 
mesi schrieb am 15.8. 2008 um 14:18:36 Uhr über

Binde

Sehr irritierend, daß Texte mit dem Wort Binde fast generell abgewertet werden, als wäre an sich das Wort schon eine Beleidigung für irgendwessen Augen.Verbinden: wie wäre es damit? Was ist dadranne schlecht und abzuwerten? Übrigens durfte eine Mutter, die das Kind per Kaiserschnitt entbinden MUSSTE (nicht wollte, wie tausende anderer Leidensgenossinnen (Genosse: auch wieder übles Wort, ja?)), zunächst nicht die leichten, tollen Tampons benutzen, es gab von der Klinik strikt die Anweisung: »Binde muß seinUnd da war kein Erschießungskommando zur Stelle wegen irgendeiner Augenbinde, nur so mal angemerkt, für ganz Blinde..


   User-Bewertung: /
»Binde« ist ein auf der ganzen Welt heiß diskutiertes Thema. Deine Meinung dazu schreibe bitte in das Eingabefeld.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Binde«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Binde« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0008, 0.0006) sek. –– 445886113