>Info zum Stichwort BlasterRevolte | >diskutieren | >Permalink 
toschibar schrieb am 10.5. 2002 um 20:54:11 Uhr über

BlasterRevolte

Es ist die Zeit gekommen, da das Blasterfußvolk nicht länger tagein tagaus verbissen um alte Bewertungspunkte kämpfen will, die die BewertungspunkteWohlstandsgesellschaft der Blasterstars in den Müll wirft.

Es ist die Zeit gekommen, da das Blasterfußvolk angemessen viele Bewertungspunkte bekommen möchte, für die FließbandAssoziationsarbeit, die es in ihren Kellern leistet.

Es ist die Zeit gekommen, da Ausrufe wie WähltEdmundStoiber die Verzweiflung des Blasterfußvolks ausdrücken und ahnen lassen, was da kommen mag.

Es ist aber auch die Zeit gekommen, da das Blasterfußvolk sich mit nassen Untenrumlappen bewaffnet und eine BlasterRevolte anzettelt.

Alles wird gut.


   User-Bewertung: +7
Ist Dir schon jemals »BlasterRevolte« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »BlasterRevolte«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »BlasterRevolte« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0004, 0.0003) sek. –– 598196654