>Info zum Stichwort Blutschlumpf | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 21.12. 2008 um 17:48:53 Uhr über

Blutschlumpf

In der ersten Version von 1979 ist er noch als Hämolyse-Schlumpf (Getrenntschreibung!) bezeichnet. Die ohnehin kleine Auflage verschwand nach Protesten im Frühjahr 1980 vom Markt. Intakte Modelle mit Infusionstropf und rotem (nicht silbernen) Schlauch sind sehr selten und werden entsprechend gut gehandelt.


   User-Bewertung: +1
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Blutschlumpf«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Blutschlumpf« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0008, 0.0002) sek. –– 630013718