>Info zum Stichwort Döner | >diskutieren | >Permalink 
Bastard schrieb am 18.3. 2011 um 22:06:33 Uhr über

Döner

Letzte Woche gab es dann endlich mal die Einladung zu einem Gespräch. Isch sollte an der örtlischen Pommesbude Drehbratenwenden machen. So wie isch gerlernt habe in Verein weistu. Und isch da rein unn so Schef sagt: »Wie siestu aus, Hurensohn? Ey, man du komms hierein unn - ey, das geht gar nicht, MannIch nahm Platz und las die Akten. Da haut mir einer von hinten eine rein. Isch falle um, voll Döner ey, und zieh dem Hurensohn die Eier lang. Ey, er soll sisch verpissen, der Affe, der Bastard, sonst reiß' ich ihm die Eier ab und brate sie in deutsche Bratfanne, ey. Penner.


   User-Bewertung: +2
Was kann man tun, wenn »Döner« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Döner«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Döner« | Hilfe | Startseite 
0.0052 (0.0036, 0.0006) sek. –– 532282504