>Info zum Stichwort Derrida | >diskutieren | >Permalink 
Hotte schrieb am 4.11. 2010 um 05:06:52 Uhr über

Derrida

Jacques Derrida (* 15. Juli 1930 in El Biar, Algerien; † 8. Oktober 2004 in Paris, Frankreich) war ein französischer Philosoph, der als Begründer und Hauptvertreter der Dekonstruktion gilt. Er lehrte als Professor an der Ecole des Hautes Études en Sciences Sociales in Paris. Sein Werk beeinflusste maßgeblich die Philosophie und Literaturwissenschaft, zu seinen Hauptwerken zählen Grammatologie 1967, Die Schrift und die Differenz 1967 und Randgänge der Philosophie 1972.


   User-Bewertung: +1
Findest Du »Derrida« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Derrida«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Derrida« | Hilfe | Startseite 
0.0037 (0.0023, 0.0005) sek. –– 635897104