>Info zum Stichwort Descartes | >diskutieren | >Permalink 
Höflichkeitsliga schrieb am 24.4. 2003 um 20:40:24 Uhr über

Descartes

KIA schrieb am 19.4. 2003 um 00:56:46 Uhr über
Descartes:

"cogito, ergo sum.
(das ist aus dem nullpunkt, ihn überwindend, der beginn der reinen vernunft)"

Du nixcheckender Spackenfürst, bastel dir nur deinen Unsinn zusammen aus falschen Schlüssen anhand des Nachworts der Reclamausgabe »Geschichte der Philosophie in Text und Bild (mit 45 Diagrammen)«, aber das ist und bleibt peinlich!
»Nullpunkt, ihn überwindend« was solln das heißn?
»reine Vernunft« so der Begriff nach Kant oda was du Kasper, meinst des? Des is falsch! Anders wärs auch falsch! Bist und bleibst a Depp oida!


   User-Bewertung: +3
Jetzt bist Du gefragt! Entlade Deine Assoziationen zu »Descartes« in das Eingabefeld!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Descartes«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Descartes« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0008, 0.0003) sek. –– 616007594