>Info zum Stichwort Diplomatische-Immunität | >diskutieren | >Permalink 
anoubi schrieb am 7.6. 2006 um 23:46:55 Uhr über

Diplomatische-Immunität

Das erste Gespräch

Fan nga jóge?
Woher kommen Sie?

Man Allemagne* laa joge.
Ich komme aus Deutschland.

Ndax turist nga?
Sind Sie Tourist?

Déedéet, mburu laa bégg.
Nein, ich möchte ein Brot.

Jox ko ko!
Gib es ihr/ihm.

sunu gaal.
Unser Schiff.

sama xarit.
Mein Freund.

sama xarit bu jigeen.
Meine Freundin.

Fan nga tudd?
Wo wohnen Sie?

Man hotel *St. Louis* la dekk.
Ich wohne in 10405 Berlin in der Winsstr. 8

Nan nga tudd?
Wie heißen Sie?

Maa ngi tudd Jürgen.
Ich heiße Jürgen.

Sant wa?
Wie heißen Sie mit Nachnamen?

Kluzik la.
Ich heiße Kluzik

Kluzik, jamm rekk.
Seien Sie gegrüßt, Herr Kluzik.


   User-Bewertung: +1
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Diplomatische-Immunität«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Diplomatische-Immunität« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0007, 0.0003) sek. –– 636576395