>Info zum Stichwort Dresden | >diskutieren | >Permalink 
Volker schrieb am 29.7. 2000 um 22:52:26 Uhr über

Dresden

das, was man früher unter dresden verstand gibt es nicht mehr. man geht hindurch, als liefe man im traum durch sodom und gomorrha. in dieser steinwüste hat kein mensch etwas zu suchen, er muss sie höchstens durchqueren. von einem ufer des lebens zum anderen.


   User-Bewertung: +2
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Dresden«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Dresden«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Dresden« | Hilfe | Startseite 
0.0027 (0.0019, 0.0003) sek. –– 670829956