>Info zum Stichwort Dressurstiefel | >diskutieren | >Permalink 
Bernhard der Wahnsinnige schrieb am 26.2. 2018 um 18:42:52 Uhr über

Dressurstiefel

Sexuelle Dienste auf Partys

Wann immer es gefordert werde, müssten sich die Frauen demnach ausziehen. »Sie sind nicht nur dafür da, Kims Propaganda zu verbreiten. Sie müssen auf täglich stattfindenden Feiern sexuelle Dienste leisten«, erklärt Lee bei »Bloomberg«. »Wie Objekte wird ihnen befohlen, sich zu entkleiden. Ob sie wollen oder nichtAuch physische Schmerzen und andere Demütigungen müssten die jungen Frauen laut Lee immer wieder über sich ergehen lassen.

In Südkorea bei den Winterspielen wurden Kims Showgirls zur absoluten Verschwiegenheit gezwungen. »Sie erhalten keinerlei Freiheiten«, sagte Jiro Ishimaru, ein japanischer Journalist mit Informantennetzwerk in Nordkorea, dem britischen »Guardian«. »Sie dürfen nicht ein mal spazieren gehen


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Dressurstiefel«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Dressurstiefel«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Dressurstiefel« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0009, 0.0004) sek. –– 639568819