>Info zum Stichwort Duschkopf | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 16.8. 2004 um 11:25:54 Uhr über

Duschkopf

Neben der Wurst - und der Gummiwelt, der Rohrstock - und der Schlüsselanhänger-Welt ist dem Blaster heimlich, still und leise auch so etwas wie eine kleine Duschwelt erwachsen. Im Duschblaster stehen Heißduscher, Warmduscher und Wechselduscher im Schein der Duschlampe im Duschbad und genießen eine Schwalldusche. Es kann eine Gemüsedusche sein, aber auch Rauchbierduscher kommen auf ihre Kosten. Wer da sagt »Ichwarimmernochnichtduschen« ruft spätestens, wenn ihm statt eines öden Standard-Duschgels das neuartige Tomatenduschgel angeboten wird, fröhlich aus: »IchgehjetztduschenWährend eine traditionelle Dusche nicht unbedingt eine Morgendusche sein muß, sollte doch jeder Tag mit einer Munddusche beginnen, damit man nicht aus dem Mund seiner Mitmenschen hören muß »GehDochWoDuWohnstDuScheiße«.


   User-Bewertung: +11
Nicht vergessen: Wenn Deine Texte von anderen als schlecht bewertet werden, erhälst Du in Zukunft weniger Bewertungspunkte. Daher unser Tipp: möglichst gut verständliche Texte schreiben!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Duschkopf«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Duschkopf« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0009, 0.0006) sek. –– 646285180