>Info zum Stichwort Eine-Chance-das-eigene-Glied-ins-Spiel-zu-bringen | >diskutieren | >Permalink 
Schmidt schrieb am 5.2. 2012 um 17:27:17 Uhr über

Eine-Chance-das-eigene-Glied-ins-Spiel-zu-bringen

Eine-Chance-das-eigene-Glied-ins-Spiel-zu-bringen

Die Pokerspieler schreien in entscheidenden Momenten (und zwar in allen mir bekannten Sprachen) gern: »HOSEN RUNTER
Und wenn man von den eigenen schlechten Karten ablenken will, ist es vielleicht eine-Chance-das-eigene-Glied-ins-Spiel-zu bringen.
Ob man sie nutzen will, ist natürlich Geschmacksfrage. Aber es ist allemal besser, als die Magnum zu ziehen und das ganze Zimmer mit Blut und Hirn zu versauen.

Die andere Chance, ist es in der Adelheidstraße Vier in Dresden als nacktes ausstellungsstück im Wollpullover bevorzugt Mädchenklassen kurz nach der Pubertät zur Verfügung zu stehen, im Monoglove an der decke hängend auf Fußspitzen und blind darf jedes Kind mit dem Dünnen Rohstock unter Aufsicht einer gedienten Jugendamtsmitarbeiterin einmal feste auf den Hintern dreschen. So fest sie eben wollen und können.
Das Ausstellungsstück ist eine Leihgabe und steht nicht mehrere Tage hintereinander zur Verfügung sondern in gewissen zeitlichen Abständen die der Abheilung dienen.









   User-Bewertung: /
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Eine-Chance-das-eigene-Glied-ins-Spiel-zu-bringen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Eine-Chance-das-eigene-Glied-ins-Spiel-zu-bringen« | Hilfe | Startseite 
0.0025 (0.0014, 0.0007) sek. –– 635528583