>Info zum Stichwort Eltville | >diskutieren | >Permalink 
schmidt schrieb am 31.7. 2014 um 19:53:53 Uhr über

Eltville

Der Steuermann selbst hatte sich zu dieser Frage nur seiner Wirtschafterin gegenüber dahin geäußert, sein Neffe sei wahrscheinlich auf und davon gegangen, weil er bei dem Kaufmann Mulack allerlei kleinere Unredlichkeiten sich habe zuschulden kommen lassen, die nachher freilich ein anderer Lehrling auf seine Kappe genommen hätte, die aber doch wohl zum Teil auf Heinrichs Konto zu setzen wären. Die Wirtschafterin hatte dies dann jedem erzählt, der es hören wollte, und noch stets hinzugefügt, ihr guter Herr, der doch die Rosen so liebe, sei bereits nach Hamburg abgereist, da er vermute, daß sein ungeratener Neffe dorthin sich gewandt habe, um vielleicht weiter nach Amerika „durchzubrennen“, – dieser ungeratene Junge, der stets nur Bescheidenheit und Unterwürfigkeit geheuchelt habe, in Wirklichkeit aber einganz Schlimmergewesen sei.


   User-Bewertung: +1
Ist Dir schon jemals »Eltville« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Eltville«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Eltville« | Hilfe | Startseite 
0.0037 (0.0014, 0.0011) sek. –– 621967363