>Info zum Stichwort Entscheidung | >diskutieren | >Permalink 
Schreibakteur schrieb am 17.12. 2007 um 00:36:44 Uhr über

Entscheidung

Die Vorsilbe »entbezeichnet üblicherweise eine Handlung, die das Gegenteil des folgenden Wortteils bewirkt. Eine Entwirrung sorgt dafür, dass etwas nicht mehr wirr ist. Wenn jemand enterbt wird, dann erbt er nicht mehr. Und wer entjungfert wird, ist hinterher nicht mehr Jungfer. Demnach müsste eine Entscheidung eine Wiederverheiratung sein, denn danach ist man ja nicht mehr geschieden.



   User-Bewertung: /
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Entscheidung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Entscheidung« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0007, 0.0002) sek. –– 639564729