>Info zum Stichwort Essland | >diskutieren | >Permalink 
wauz schrieb am 4.4. 2010 um 16:14:25 Uhr über

Essland

Aus Essland kommen die Wauze. In einer langen Wanderung, ab und an einmal etwas angetriebener durch Hungersnot und Krieg, haben sie sich bis ans SchwäbischeMeer durchgebissen. Von Mahlzeit zu Mahlzeit wandernd, wie sich das gehört. Viel kulinarischen Fachwissen sammelt sich so an. Wer verfressen ist, muss kochen können! So lautet das Familien-Motto seit Generationen.
Logisch, dass solches Fachwissen auch in klingende Münze umgesetzt wird. Theoretisch, in Form von Kochbüchern, praktisch, in Form von Gastronomiebetrieben jedweder Art.

Der Rest von Essland befasst sich mit Landwirtschaft, Försterei und Fischerei und natürlich Handel jedweder Art. Als ein Küstenland hat Essland gute Verbindungen zu den Fiesen, also Nordfiesland, Ostfiesland, Fiesland und Westfiesland. Mit etwas Glück findet man noch heute leute in Essland, die gut Fiesisch sprechen. Früher, als es die OI und die Staatengemeinschaft noch nicht gab, gab es die IFU, die InterfiesischeUnion, die eine ähnliche Funktion hatte. Natürlich nannten das nur die Fiesen so, aber in Essland wird insgesamt nicht so viel geredet, also ließ man die Bezeichnung so stehen.



   User-Bewertung: +1
Du willst einen englischen Text schreiben? Nehme den englischen Assoziations-Blaster!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Essland«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Essland« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0008, 0.0005) sek. –– 639168510