>Info zum Stichwort Flipflop | >diskutieren | >Permalink 
Tanna schrieb am 27.4. 2000 um 20:10:54 Uhr über

Flipflop

Ein Flipflop ist eine elektronische Schaltung aus Halbleiterelementen, die in Abhängigkeit von den an ihren Eingängen angelegten Binärsignalen und ihrem bisherigen Zustand in einen neuen Zustand übergehen kann; das Signal am Ausgang hängt wiederum vom aktuellen Zustand ab. Flipflops können verwendet werden, um Funktionen wie z.B. Speicher oder Zähler zu realisieren.

(Ich hoffe, ich habe jetzt keinen allzugroßen Mist erzählt und meinen früheren Informatik-Profs keine Schande gemacht...)
(Obwohl - wär eigentlich auch egal.)


   User-Bewertung: +2
Tolle englische Texte gibts im englischen Blaster

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Flipflop«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Flipflop« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0006, 0.0004) sek. –– 668170105