>Info zum Stichwort Geheuer | >diskutieren | >Permalink 
Wanda Wallis schrieb am 31.5. 2007 um 19:37:46 Uhr über

Geheuer

Hatte noch nie darüber nachgedacht, was das Gegenteil von »Ungeheuer« sein mag. Mußte doch wahrlich den Duden befragen, der mich belehrte, daß »geheuer« lieblich, freundlich, ohne etwas unheimliches bedeutet. Werde ich nun meinen Liebsten demnächst »Geheuerster« nennen? Ich denke eher nicht. Werde ich meine Korrespondenz zur Abwechslung mal mit »Geheuerlicher Gruß« abschließen? Wohl kaum. Nichtsdestotrotz werde ich diese ulkige Vokabel in meinen Wortschatz aufnehmen. Um des Spaßes halber und weil ich ungebräuchliche, außergewöhnliche und altmodische Formulierungen einfach mag und putzig finde.


   User-Bewertung: /
Du willst einen englischen Text schreiben? Nehme den englischen Assoziations-Blaster!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Geheuer«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Geheuer« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0008, 0.0003) sek. –– 627323247