>Info zum Stichwort Gemüse | >diskutieren | >Permalink 
wauz schrieb am 1.9. 2006 um 18:06:41 Uhr über

Gemüse

Eine meiner Lieblingsspeisen heißt Gurkengemüse. Am liebsten mg ich es aus dicken Gurken. Die dünnen Salatgurken, die man früher auch Schlangengurken nannte, stammen von einer unbestäubten Blüte. Die dicken Gurken sind von den befruchteten Blüten. Es gibt inzwischen gezüchtete Gurkensorten, deren Blüte so ver kümmert ist, dass eine bestäubung unmöglich ist und es daher nicht mehr zu dicken Gurken kommt. Das ist schade! Gerade die die dicken Gurken sind am schmackhaftesten. Wenn sie sehr reif sind, sind sie etwas bitter. Allerdings hat das auch seinen Reiz. Mein Vater füllt die dicken urken mit Hackfleisch und schmort sie in einer Kasserolle. ich bevorzuge das schon erwähnte Gurkengemüse. Dazu wird die Gurke in einen Zentimeter dicke Scheiben geschnitten und diese Scheiben werden geviertelt. Die Stücke werden in einen Topf mit etwas Öl gegegebn, in dem Zwiebelstückchen glasig geschwitzt wurden. Etwas anziehen lassen und dann mit einem Schluck Weißwein, Most oder Apfelsaft ablöschen. Andicken mit Stärke und dann Würzen mit Dill. Der Dill wird schließlich nicht umsonst auch Gurkenkraut genannt.
(Wenn man getrockneten Dill verwendet, muss zuerst das Gewürz zugegeben und dann erst angedickt werden.)



   User-Bewertung: +1
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Gemüse«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Gemüse« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0008, 0.0006) sek. –– 624906564