>Info zum Stichwort Gemüt | >diskutieren | >Permalink 
Leon schrieb am 23.12. 2004 um 07:49:13 Uhr über

Gemüt

GEMÜTERHARMONIE [Lfg. 5,7], f. wie seelenharmonie, gewöhnlich harmonie oder übereinstimmung der gemüter (s. gemüt 8, g):

doch, wenn gemütherharmonie
kein leerer schall ist,
darf ich wetten:
signor Frontin wird sich mit miss Lisetten
und miss mit ihm nicht übel betten. GOTTER 1, 80.


   User-Bewertung: -2
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Gemüt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Gemüt« | Hilfe | Startseite 
0.0030 (0.0017, 0.0004) sek. –– 646287080