>Info zum Stichwort Glas | >diskutieren | >Permalink 
Lysander Layon schrieb am 25.1. 2004 um 21:00:14 Uhr über

Glas

Nun, da ich mein hohes und dickwandiges Absinthglas nichtsdestotrotz zerbrochen habe, werde ich mir wohl ein konventionelles und zwar weites, also bauchiges, Weinglas kaufen.
Ich verstehe nicht viel davon, denke aber, zumindest für die Schlürfgetränke Rotwein und Absinth wird das recht brauchbar sein, da dadurch auch der Nase recht reichlich nach oben fliehende Stoffe zugeführt werden. Außerdem erhöht sich mit der Breite die Wahrscheinlichkeit, sich das jeweilige Getränk über die jeweilige Kleidung zu schütten.


   User-Bewertung: +3
»Glas« ist ein auf der ganzen Welt heiß diskutiertes Thema. Deine Meinung dazu schreibe bitte in das Eingabefeld.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Glas«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Glas« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0008, 0.0002) sek. –– 671147637