>Info zum Stichwort GretaThunberg | >diskutieren | >Permalink 
wallstreet online schrieb am 17.3. 2019 um 13:27:54 Uhr über

GretaThunberg

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die Spitzenkandidatin der Grünen für die Europawahl, SkaKeller, begrüßt, dass die schwedische Klimaschutzaktivistin GretaThunberg für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen wurde. »Das finde ich gut. Sie hat schon unglaublich viel für den Weltfrieden beigetragen«, sagte Keller der »Heilbronner Stimme«.



   User-Bewertung: -2
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »GretaThunberg«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »GretaThunberg« | Hilfe | Startseite 
0.0026 (0.0015, 0.0003) sek. –– 667870584