>Info zum Stichwort Hure | >diskutieren | >Permalink 
Peter K. schrieb am 19.12. 2005 um 23:37:46 Uhr über

Hure

Stellen wir uns doch mal vor, wir führen »auf Geschäftsreise« oder »dienstlich« mit dem ICE quer durch Deutschland, und kämen neben einer sehr attraktiven Frau Mitte Dreissig zu sitzen, mit der sich nach einigen zehn Minuten eine recht angeregte Unterhaltung einstellte. Unsere Gesprächspartnerin entpuppte sich nicht nur als gutaussehend und von geschmackvollem Habitus, sondern auch als geistreiche und gebildete Frau, mit der wir gerne den Buissness-Lunch im Speisewagen einnähmen, bis zum Esspresso und der obligaten Zigarrette (ja - sie raucht !), und der wir bei der ebenso obligaten Frage nach dem Beruf auf unsere Vorstellung als Ministerialrat im Kultusministerium oder Wirtschaftsprüfer von ihr die schlichte Auskunft erhielten, daß sie von Beruf eine Hure sei, und überlassen wir uns der sich alsbald einstellenden Assoziationen zu dieser Situation !


   User-Bewertung: -1
Tolle englische Texte gibts im englischen Blaster

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Hure«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Hure« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0012, 0.0005) sek. –– 639561664