>Info zum Stichwort Klappe | >diskutieren | >Permalink 
Esoterische Heulsuse schrieb am 22.5. 2006 um 17:17:00 Uhr über

Klappe

Ich bin in einer Baby-KLAPPE abggelegt, nein eher hineingeworfen worden. Der Grund für dieses Verhalten lag darin begründet, dass ich als PÄPY unglaublich häßlich war und meine Eltern nur ein Model-Baby mit perfekten Maßen haben wollten. Nun bin ich eine esoterische Heulsuse und suche Trost im WICCA-Kult.

Und nachts schwinge ich mich in meinen schwarzen Ford Fiesta Baujahr 1991 und drehe Schandmaul ganz ganz laut auf. Und singe und SINGE mir meine geschundene Seele aus dem Leib. Doch meine Schreie (nach Geborgenheit) verhallen in finsterer Nacht...Oder werden vom UFFTA-UFFTA Rhythmus eines getunten Golf übertönt.
Bin ich dann erst bei unserer Clique angekommen trinken wir Hansa-Pils aus Lederschläuchen und bilden uns ein es sei Met.
Wenn wir dann in Rollenspieler-Fantasien schwelgen und uns mit wehenden Haaren Orks und Trollen gegenübersehen, dann fühlen wir uns einen Moment lang wirklich lebendig. Doch es dauert nich lang, da kreuzen ein paar Jugendliche mit Baggy-Pants und Kassierer-Schirmmütze unseren Weg und schreien »SATAN« oder »Ey, ihr Gossssick-Schwuchteln«. Dann zerplatzen unsere Fantasien wie Seifenbläschen und unser Duisburg hat uns wieder.
Manchmal pisse ich auch einfach in meine Handtasche


   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Klappe«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Klappe« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0005, 0.0007) sek. –– 629799254