>Info zum Stichwort Klee | >diskutieren | >Permalink 
Liamara schrieb am 28.9. 2004 um 09:27:39 Uhr über

Klee

Paul Klee war jahrelang ein interner Gag zwischen mir und Frau Müller. Das fing an, nachdem einer von uns einen Klee-Bildband durchgesehen hat. Wir haben jedes Buch nach der Ausleihe kontrolliert, und Bildbände besonders gründlich, mit Handzeichen und so. Aus irgendeinem Grund fanden wir Paul Klee besonders komisch. Fortan stand sein Name als Begriff für eigenartige Dinge - wir mussten uns nur ansehen und flüstern: Paul Klee! Und schon war die Stimmung in Ordnung. Was nicht immer leicht war, denn mit Frau Müller war es kein einfaches Arbeiten.


   User-Bewertung: /
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Klee«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Klee« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0004, 0.0003) sek. –– 648636944