>Info zum Stichwort Knete | >diskutieren | >Permalink 
Blödirüdi schrieb am 9.10. 2013 um 17:29:58 Uhr über

Knete

Es war das herrlichste Wetter und die See glatt wie ein Spiegel alü die drei deutschen Schiffe die Weser verließen und nach Helgoland zu stencrten. Gegen elf Uhr Mittags bekamen wir in der Nähe dieser Zusel einen Dreimaster in Sicht, in welchem die dänische Eorvette „Walkyrc“ erkannt wurde. DieBarbarossa“ hißte das Signal: „fertig zum Gefecht!“ in die Höhe und alsbald wirbelten auf allen drei Dampfern die Trommeln, die Mannschaft an die Posten zu rufen.


   User-Bewertung: /
Was interessiert Dich an »Knete«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Knete«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Knete« | Hilfe | Startseite 
0.0029 (0.0016, 0.0005) sek. –– 648986184