>Info zum Stichwort Knipl | >diskutieren | >Permalink 
Verda schrieb am 5.12. 2001 um 19:08:23 Uhr über

Knipl

Julius Knipl, der Held des gleichnamigen Strips, geht dem rätselhaften Beruf eines Immobilienfotografen nach, doch sehen wir ihn nie bei der Arbeit. In Hut und verknautschtem Anzug, die Kamera auf den Rücken geschnallt, eilt Knipl von Kaffeepause zu Kaffeepause - wie Leopold Bloom in Joyces Ulysses versunken in die kleinen Rätsel des Alltäglichen. Auf welcher Rolltreppe ist die Fahrt am reizvollsten? Wieso sieht der Fleck im Treppenhaus wie ein Affe mit Zigarette aus?
(ZEIT)


   User-Bewertung: +3
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Knipl«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Knipl« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0005, 0.0003) sek. –– 629949689