>Info zum Stichwort Lebzeiten | >diskutieren | >Permalink 
mesi schrieb am 7.8. 2012 um 08:57:20 Uhr über

Lebzeiten

Zu meinen Lebzeiten will ich noch regeln: all die papiernen Dinge so an Stellen vermachen, die sie sicher nicht gleich wegwerfen! Die Familienforscherei und andere Forscherei könnte ja evtl.davon auch profitieren, denn mein Sohn will nur, daß ich seinen miesen Erzeuger nicht schlecht mache. »Mein lieber dummer oder besser: naiver Junge, mit deinen 20 Jahren dürftest du mittlerweile auch schon den Unterschied zwischen einem Säufer und einem normalen Menschen mitbekommen haben,und ab dem Augenblick, wo ich deinen «Vater" nur noch saufend erlebt hatte, hatte ich nie mehr Achtung und Respekt vor ihm, denn das war übrig geblieben, geliebt habe ich den Arsch ab vor deiner Geburt nicht mehr, ich mag nur mutige Männer, keine Waschlappen und Looser! Nenne auch das meinetwegen altertümlich, aber ich mag auch behaarte Männer, denen der Bart steht, kräftige Wrestler, warum denn nicht? Mein jetziger Freund sieht gern Wrestling wegen der Show und der Kämpfe, ich riskiere scheu immer viele Blicke nur wegen der körperlichen Ausstattung und ja: die Typen können sich sehr wohl sehen lassen, überall! Und hier schreibe ich mal das Wort Typen nur hochachtungsvoll an toll aussehende Männer, die keine Männlein sind! Und zu meinen Lebzeiten, um das Schriftbild abzurunden,: ja, ich versuche jeden Tag zu genießen, gern zu leben und über kleine Wehwehchen meinerseits nur zu lachen, andere Menschen jammern mir schon genug die Ohren voll, da werde ich eben weniger zu Besuch gehen, noch weniger!


   User-Bewertung: /
Was hat ganz besonders viel mit »Lebzeiten« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Lebzeiten«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Lebzeiten« | Hilfe | Startseite 
0.0026 (0.0011, 0.0009) sek. –– 613508667