>Info zum Stichwort Leuchtbecher | >diskutieren | >Permalink 
Dortessa schrieb am 5.8. 2000 um 04:41:17 Uhr über

Leuchtbecher

Man nehme einige Leuchtbecher und Leuchtdeckel.

Dann gehe ich in den Wald.
Dort suche ich dann Zackenzischer, Gewitterziegen, Brückenesel, Straßenigel, Tümpelkraken, Fichtenelche, Schlauochsen, und Schwarzwaldelche. Alle die kann ich mit meinen Leuchtbechern einfangen. Einfach Lechtdeckel drauf. Schon habe ich all diese Kreaturen in meinen Bechern drin. In Häusern kann ich noch ein paar Schrankkatzen damit einfangen. Bei Bedarf kann ich sie wieder aus meinen Leuchtbechern befreien, und sie zu meinen Haustieren trainieren.

Das erinnert mich doch alles nach Pokemons fangen mit Poke-Bällen. Genauso ist das, der Leuchtbecher mit Leuchtdeckel ersetzt einen Poke-Ball ! Man kann damit weit mehr einfangen als nur Pokemons.







   User-Bewertung: +6
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Leuchtbecher«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Leuchtbecher« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0009, 0.0004) sek. –– 560837242