>Info zum Stichwort Mädchen-die-einem-Jungen-den-nackten-Po-versohlen | >diskutieren | >Permalink 
Marianne schrieb am 26.6. 2011 um 19:19:30 Uhr über

Mädchen-die-einem-Jungen-den-nackten-Po-versohlen

@Kevin

Du kannst wirklich froh und dankbar sein, dass du so eine resolute Tante hast, die dich streng erzieht und dir das gibt, was Jungs in deinem Alter so nötig brauchen. Dann gerätst du später nicht auf die schiefe Bahn.

Wenn du vermeiden willst, daß sie dich übers Knie legt, dann mußt du ihr immer aufs Wort gehorchen, ohne Zögern und ohne Widerworte. Außerdem mußt du ihr immer die Wahrheit sagen und darfst nichts verheimlichen, ganz egal wie peinlich das ist. Und du mußt brav und artig sein, dich immer tadellos benehmen. Ach ja, und daß du fleißig, pünktlich und sauber bist, ist ja wohl eine Selbstverständlichkeit.

Wenn du dich daran hälst, hat du nichts zu befürchten. Wenn du aber ungezogen bist, tja dann wirst du über dem Schoß deiner Tante liegen, während ihre Haarbürste auf deinem nackten Popöchen tanzt. Ja, dein Bubenpo wird dann ganz heiß und rot werden, während du deine heißen Tränen vergießt! Aber das ist nur zu deinem besten, es hilft dir, wieder ein braver Junge zu werden.


   User-Bewertung: +15
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Mädchen-die-einem-Jungen-den-nackten-Po-versohlen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Mädchen-die-einem-Jungen-den-nackten-Po-versohlen« | Hilfe | Startseite 
0.0264 (0.0248, 0.0008) sek. –– 603684760