>Info zum Stichwort Materie | >diskutieren | >Permalink 
Mäggi schrieb am 9.1. 2002 um 19:25:46 Uhr über

Materie

redundanz 170

goto nervenkrankenhaus Es funktioniert nicht...das ist ja grad der Witz daran Sollte ein Nervenkrankenhaus nicht erreichbar sein, wenn man ein Problem mit seiner Psyche hat, dann kann man sich echt glücklich
schätzen vielleicht ist es dort wirklich das Paradies auf Erden, aber was koennte schoener sein, als sich umzudrehen, und die Anden im
Abendsonnenlicht zu sehen? Besser ist's, paradiesseits zu sein als jenseits von Gut und Böse.
Aber: Ist es dort nicht vielleicht ein bisschen langweilig? Vorgestern habe ich einen Joghurt gegessen. Der war schlecht. Dann ging ich nach oben. Ich setzte mich auf einen Stuhl. Ich nahm mir
ein Buch. Das Buch war langweilig. Ich stellte das Buch zurück ins Regal. Dann hustete ich zwei mal.
Vorsicht: Es folgt ein innerer Monolog.
Auf der Arbeit immer das selbe. Und der Chef.

(von Olga und mir) olga kennt einige »geschlosse« von innen

kennst DU die muenchner nussbaumstrasse?
oder haus 5 in haar? Die Sterne sind nicht nur da draußen, sie sind auch in uns. Innen und Außen sind Spiegelbilder. Alles, was wir für außen halten, ist in Wirklichkeit auch innen. Die Realität ist in unseren Köpfen. müssen rollen. Sonst ändert sich hier nie etwas. Alles bleibt beim Alten, Macht und Geld bestimmen den Lauf der Welt und Niemand ist
für Nichts verantwortlich. Ausser für sich selbst.

Also muss jemand für alle anderen denken. Und sie mit Gewalt davon überzeugen, dass er nur ihr Bestes will. Sie müssens nur noch
hergeben. »Was kann man tun, wenn «Gewalt» gerade nicht da ist
werde ich gefragt.
Antwort:In Frieden leben. Frieden heißt auf russisch Mir, was auch der Name der Raumstation im Weltall ist. Es heißt darüber hinaus aber auch einfach Welt
(wenn ich richtig informiert bin) Die Idee des Weltfriedens ist in der russischen Sprache also schon angelegt. Allerdings haben die
Russen davon bisher auch nicht mehr mitgekriegt als andere, vielleicht sogar weniger, man denke nur an den 2. Weltkrieg, aber auch
Afghanistan oder eben jetzt Tschetschenien. Womit ich nicht sagen will, dass das das gleiche ist, weder an Afghanistan noch an
Tschetschenien waren die Deutschen (also wir?) schuld. Sterne
Galaxien
Planeten
Staub
dunkle Materie
Vakuum
interstellare Gaswolken
schwarze Löcher Das Weltbild, welches uns die Physik auftischt, ist materialistisch. Die Physik geht davon aus, daß es nichts weiter gibt, als Materie und
Energie. Sie sagt, daß das Zusammenspiel von Materie und Energie jenes Gebilde ergibt, welches sie Universum nennt.
Einzig Materie können wir mit unseren körperlichen Sinnen wahrnehmen.


   User-Bewertung: +1
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Materie«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Materie« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0006, 0.0010) sek. –– 521736557