>Info zum Stichwort Matriarchat | >diskutieren | >Permalink 
Jo schrieb am 3.10. 2011 um 18:07:25 Uhr über

Matriarchat

Der Gasmann schrieb am 3.10. 2011 um 18:00:34 Uhr über Matriarchat

Ist es nicht völlig egal wer der biologische Vater ist?

____

In Matriachaten auf der Welt ist es so, dass die Brüder und Onkel der Mütter sich um die Kinder auch mit kümmern.

Im Patriarchat ist es eher so, dass der Mann in der Partnerschaft nun für die Kinder der Affäre der Frau sorgen muss, dauerhaft und gewzungenermaßen.

Das ist finanziell belastet, nervlich, wird sicherlich Streit geben zwischen ihr und ihm, es könnte die Affäre auch noch mit aufkreuzen usw.


Dann ist es ja auch gesellschaftlich nicht wirklich geachtet, also kommt soziale Stigmatisierung noch dazu.

Somit lässt sich die Frage so beantworten:

Im Matriarchat ist es egal wer der biologische Vater ist.

Im Patriarchat ist es das nicht.


   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind langweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Matriarchat«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Matriarchat« | Hilfe | Startseite 
0.0027 (0.0020, 0.0003) sek. –– 455204297