>Info zum Stichwort Menschheit | >diskutieren | >Permalink 
Peter K. schrieb am 1.12. 2007 um 14:11:29 Uhr über

Menschheit

»Menschheit« ist ein Begriff aus dem Vokabular der Gottspieler (Roland Baader haben wir für den letzten Ausdruck viel zu danken!). Der Gebrauch dieses Begriffes ist untrennbar verbunden mit den hypertrophen Allmachtsphantasieen und Allmachts-Ansprüchen selbsternannter Heilsbringer, die die gesammte Menschheit erlösen, verändern, umgestalten wollen, ein, wie zugegeben wird, schwieriger Prozeß, regelmässig auch verbunden mit einigen Millionen Toten, an dessen Ende jedoch, wie glaubhaft versichert wird, das Paradies auf Erden ausbrechen solle. Darum sei vor jedwedem Menschen oder jedweder Institution nachdringlichst gewarnt, die von »Menschheit« spricht, oder ihrer Verantwortung für die »Menschheit« Ausdruck gibt, oder sich auf »die Menschheit« berufen will - die Guillotine, das KZ und der Gulag sind dann nicht sehr weit.


   User-Bewertung: /
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Menschheit«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Menschheit« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0009, 0.0004) sek. –– 608879369