>Info zum Stichwort Musiktheorie | >diskutieren | >Permalink 
Ein Ratschläger Typ schrieb am 6.10. 2004 um 22:39:51 Uhr über

Musiktheorie


Ist scheisse, weil nicht vorhanden.
Klangfarben sind nur Geschwätz.
Welche gibt es denn?? Hää?
Welche Arten von Geräuschkulissen existieren - und wie definieren sie sich?
Tonhöhen existieren ausschließlich in N (bzw. 12 verschiedene pro kiloherz) aber keineswegs in R. Weil das anscheinend nicht den Regeln entspricht bzw. zu kompliziert wäre.

Insoferne sind alle Harmonien und Multidimensionale (Takt, Ton, Harmonie, Geräusch, Klang) Kompositionen weder definierbar, konstruierbar noch nachvollzierbar.


   User-Bewertung: /
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Musiktheorie«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Musiktheorie« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0010, 0.0003) sek. –– 657536396