>Info zum Stichwort Nasenbluten | >diskutieren | >Permalink 
akutfall und auferstehung schrieb am 3.1. 2008 um 23:59:25 Uhr über

Nasenbluten

keinesfalls den Kopf nach hinten legen. Das führt dazu, dass das geschluckte Blut eventuell zu Erbrechen führt. Und es reicht, wenn eine Körperöffnung verrückt spielt, oder?


   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind langweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Nasenbluten«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Nasenbluten« | Hilfe | Startseite 
0.0009 (0.0004, 0.0001) sek. –– 645583445