>Info zum Stichwort Petersilie | >diskutieren | >Permalink 
Marc, der Spitzenkoch schrieb am 28.10. 2001 um 14:22:59 Uhr über

Petersilie

Gebratene/ gebackene Bisonfleischbällichen
(für 6 - 8 Portionen)
Zutaten:Mengen:
Bisonfleisch, gehackt1kg
Knoblauch, geschält und zerkleinert2Zehen
Salz5ml( 1Teel.)
Pfeffer, frisch gemahlen5ml (1 Teel.)
Zucker5ml (1 Teel.)
Kreuzkümmel, gemahlen4ml (3/4 Teel.)
Petersilie, glattblättrig gehackt50ml
Eiswasser45 - 50 ml
Pfeffer, rot, geröstet, feinzerkleinert250 ml
Zubereitung:
1.In einer großen Schüssel werden das Fleisch mit den Gewürzen, der Petersilie, dem Eiswasser und dem gerösteten Pfeffer
zusammengegeben und schnell mit den Händen gemischt.
2.Forme daraus entweder 6,25 cm oder 2,5 cm große Bällchen.
3.Backe sie auf einer mit Öl besprühten Folie auf einem Backblech bei 180 ° C 20 - 25 Minuten (große Bällchen) oder 10 - 15
Minuten (kleine Bällchen).
3.Gib eine gewünschte Soße dazu. Die Fleischbällchen können zum späteren Verzehr für 1 Monat eingefroren werden.




   User-Bewertung: +1
Jetzt bist Du gefragt! Entlade Deine Assoziationen zu »Petersilie« in das Eingabefeld!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Petersilie«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Petersilie« | Hilfe | Startseite 
0.0025 (0.0012, 0.0007) sek. –– 445875358