>Info zum Stichwort Pfütze | >diskutieren | >Permalink 
Duracell schrieb am 22.4. 2005 um 02:31:07 Uhr über

Pfütze

Als Anlass für eine der ersten Annäherungen an das andere Geschlecht, so etwa im Grundschulalter, hatte sich ein frühbegabter Dichter folgendes Spiel ausgedacht: »Sag mal Pfütze« sprach er das Mädchen an, die daraufhin zunächst irritiert schaute, dann aber »Pfütze« sagte, weil sie die Auflösung des Spiels erfahren wollte.

Der Pfütze-Sager winkelte nun den Arm an, hielt in der Pose eines Denkers die wie zum Victory-Zeichen gestellte Hand an seine Wange, erwiderte »Fünf Minuten Stützeund legte dabei den Oberarm auf die Schulter des Mädchens. Ein seltsam anmutendes Ritual aus heutiger Sicht, aber eben deshalb haften geblieben in meiner Erinnerung.


   User-Bewertung: +1
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Pfütze«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Pfütze« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0009, 0.0009) sek. –– 642484552