>Info zum Stichwort Pseudoprimzahl | >diskutieren | >Permalink 
Suse schrieb am 27.3. 2004 um 02:54:01 Uhr über

Pseudoprimzahl

Eins ist eine Pseudoprimzahl da viele Leute sie für eine Primzahl halten.
2 ist keien Pseudoprimzahl, denn sie ist nur durch 1 und sich selbst teilbar --> Primzahl.
Am allerliebsten hab ich Primzahlzwillinge, z.B. 11 und 13 oder auch 41 und 43. Davon soll es ebenso wie Primzahlen unendlich viele geben, konnte halt noch keiner beweisen.


   User-Bewertung: +3
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Pseudoprimzahl«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Pseudoprimzahl« | Hilfe | Startseite 
0.0035 (0.0018, 0.0008) sek. –– 642454568