>Info zum Stichwort Psychologie | >diskutieren | >Permalink 
hrafnaz schrieb am 14.7. 2001 um 17:32:43 Uhr über

Psychologie

Die Analytiker sind sind Repräsentanten der geltenden Gesellschaftsordnung, ein neuer Clan von Geistlichen, bei denen man in einer »Beichte« Absolution erhält.Der Analytiker stellt nur wieder eine Autorität dar und der Patient, dessen Neurose sich im Konflikt mit der autorativen Gesellschaft gebildet hat, soll hier zur Anpassung erzogen werden. Die Welt die er vorfindet ist die gleiche, gegen die er mit seiner Krankheit reagiert hat, aber anstatt einzusehen, daß in seinem Widerstand, seinem Haß, seinem Aufruhr das Beste liegt, was er zu bieten hat, wird er plötzlich weich und kriecht zu Kreuze. Weil er die Kraft zur Revolte nicht aufbringt, sucht er Trost in seiner eingebildeten Gebrochenheit.


   User-Bewertung: +3
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Psychologie«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Psychologie« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0009, 0.0005) sek. –– 613155362