>Info zum Stichwort Reformation | >diskutieren | >Permalink 
Habsburger schrieb am 30.5. 2015 um 00:06:59 Uhr über

Reformation

Obgleich er zwar bald sah, daß nichts herabfiel, unterlag er diesem ungewohnten Eindrucke doch so, daß er nur ganz vorsichtig aus dem Bette und in seine Kleider kroch, sich überall festhaltend und immer fürchtend, mit seinem Kopfe unten aufzuschlagen. Und auch der erste Offizier verhielt sich nicht anders, obwohl er doch schon eher daran gewöhnt sein mußte. Allerdings war es ja gar nicht ausgemacht, daß die Schwerkraft nicht plötzlich wieder in das alte Geleise zurückkehrte. Dann wäre nämlich, ohne daß sich dabei das Schiff umkehrte, alles herabgestürzt.


   User-Bewertung: /
Nicht vergessen: Wenn Deine Texte von anderen als schlecht bewertet werden, erhälst Du in Zukunft weniger Bewertungspunkte. Daher unser Tipp: möglichst gut verständliche Texte schreiben!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Reformation«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Reformation« | Hilfe | Startseite 
0.0043 (0.0023, 0.0009) sek. –– 674714721