>Info zum Stichwort Rotgardistenblut | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 1.2. 2003 um 17:38:54 Uhr über

Rotgardistenblut

 
1. Von all unsern Kameraden
war keiner so lieb und gut
|: wie unser kleiner Trompeter,
   ein lustiges Rotgardistenblut.

2. Wir saßen so fröhlich beisammen
in einer so stürmischen Nacht;
|: mit seinen Freiheitsliedern
   hat er uns so glücklich gemacht. :|

3. Da kam eine feindliche Kugel
bei einem so fröhlichen Spiel,
|: mit einem so seligen Lächeln
   unser kleiner Trompeter, er fiel. :|

4. Da nahmen wir Hacke und Spaten
und gruben ihm morgens ein Grab.
|: Und die ihn am liebsten hatten,
   die senkten ihn stille hinab. :|

5. Schlaf wohl, du kleiner Trompeter,
wir waren dir alle so gut.
|: Schlaf wohl du kleiner Trompeter,
   du lustiges Rotgardistenblut. :|

Einige Jahre später erfuhr dieses Lied eine Umtextung:

1. Von all unsern Kameraden
war keiner so lieb und gut
|: wie unser Sturmführer Horst Wessel,
   ein lustiges Hakenkreuzlerblut.

2. Wir saßen so fröhlich beisammen
in einer so stürmischen Nacht;
|: mit seinen Freiheitsliedern
   hat er uns so glücklich gemacht. :|

3. Da kam eine feindliche Kugel
von roter Mordbubenhand,
|: Horst Wessel, du ließest dein Leben
   für Freiheit und Vaterland. :|

4. Berliner SA-Kameraden,
die gruben ihm traurig sein Grab.
|: Und die ihn am liebsten hatten,
   die senkten ihn stille hinab. :|

5. Schlaf wohl, Sturmführer Horst Wessel,
dein Sterben hat stark uns gemacht.
|: Im Morgenrot flattern die Fahnen,
   Sieg Heil braust es über die Schlacht. :|

Quelle: http://ingeb.org



   User-Bewertung: +2
»Rotgardistenblut« ist ein auf der ganzen Welt heiß diskutiertes Thema. Deine Meinung dazu schreibe bitte in das Eingabefeld.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Rotgardistenblut«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Rotgardistenblut« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0008, 0.0006) sek. –– 670719171